RetroMacCast

Where great old Macs live again!

We are Family :-) The 64 even has a 1541-Ultimate, that is a device emulating a disk drive using a SD-Card.

Rating:
  • Currently 0/5 stars.

Views: 129

Comment by Derek on December 28, 2009 at 9:11pm
Very nice! Is that a Camelot demo I see running on the C64? :)
Comment by Retrowurst on December 29, 2009 at 4:27am
No, it's not. I don't really remember what it was, but it was a more recent demo. But the Camelot stuff was very cool, especially Tower Power or Camel Park...
Comment by Lars (WhyOSX) on December 31, 2009 at 2:31am
Du hast dem 5500 ein 9.2 verpaßt ? Das macht ihn aber langsamer als 9.1 (Speicherfresser) !
Und das ist schon viel langsamer als 8.6.
Klar, iTunes geht mit 8.6 nicht, aber es gibt Softwarealternativen.
Ich suche einen brauchbaren Commodore/Amiga, weil ich vom Sperrmüll etwa 150 Disketten gerettet habe -
welches Modell ist empfehlenswert ?
Und da es hier immer noch schneit: erneut einen Guten Rutsch !
Comment by Retrowurst on January 21, 2010 at 9:39am
Also was den Amiga angeht, denke ich dass ein 1200 am besten wäre, denn ich gehe mal davon aus dass die Disks überwiegend Spiele enthalten. Der hat das richtige Chipset und genug RAM. Mit Glück bekommst du sogar einen mit eingebauter HD.
Comment by Retrowurst on January 21, 2010 at 9:40am
Und ich sehe keinen Geschwindigkeitsverlust bei 9.2.2, weil ich habe ja den G3 drin.
Comment by Lars (WhyOSX) on January 21, 2010 at 1:42pm
Der Schnee ist weg, die Suche kann losgehen !
Das meiste dürften Spiele sein, wohl wahr. Und dann mit dem Amiga an den Performa !
Meine Fünftausender laufen mit 8.5.1 bis 9.1, auch der 5400/G3. Aber das ist nur ein 300er.
Comment by Retrowurst on January 21, 2010 at 3:59pm
Du meinst das Amigabild in den Video-In vom Performa? Vergiss es... das sieht so übel aus... habe ich schon probiert, mit dem C64... und da ist die Auflösung längst nicht so hoch...
Comment by Lars (WhyOSX) on January 21, 2010 at 4:47pm
Ich hatte meinen Sinclair ZX +2 dran, der leider eine defekte Tastaturfolie hat, das sah auch nicht bestens aus.
Ich glaube, die haben zu viel Leistung auf dem TV out - aber einen "normalen" Fernseher besitze ich aus Platzgründen nicht (das Problem kennst Du offensichtlich). Ein Vorwiderstand könnte helfen, was meinste ?
Oder das Gegenteil, ein Verstärker ? Ich habe 640x480 eingestellt; das sollte doch gehen...
Comment by Lars (WhyOSX) on January 21, 2010 at 4:52pm
Und die 1200er sind ja irrsinnig teuer !

The Amiga 1200 models are unbelievably high-priced, 100 Euros and more.
Comment by Retrowurst on January 21, 2010 at 5:47pm
OK, let's switch to english... I tried three ways to connect my C64 with the 5500: normal TV in, Composite Video (Cinch) and I even bought a SVHS-Cable to try this connection - in all three ways the picture quality was not acceptable. And I think an Amiga wound produce an even worse picture because of the higher graphics resolution. Referring to your other question: I've seen Amiga 500s for about 20, 1200s for about 50 Euro going off on ebay. You have to be patient :-)

Comment

You need to be a member of RetroMacCast to add comments!

Join RetroMacCast

Badge

Loading…

© 2021   Created by James.   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service